titelbild_startseite.jpg
norwegen_01.jpg
norwegen_02.jpg
startseite-04.jpg

2024 DJC Clara Nagel Xaver Quintus kleinDer zweite Boulder-Wettkampf des Deutschen Jugendcups brachte die besten nationalen Nachwuchskletterer in die Stuttgarter Rockerei.

In der männlichen C-Jugend schafften es am Samstag gleich zwei Athleten des baden-württembergischen Landeskaders aufs Podium: Lukas Ebner (Stuttgart) wurde Zweiter, gefolgt von Elias Meinrad (Freiburg). Sophie Jordan (Mannheim) verpasste in der weiblichen C-Jugend das Treppchen als Vierte nur knapp. In der weiblichen B-Jugend fand das Finale dieses Mal ohne Beteilung aus Baden-Württemberg statt. Bei den Jungs wurde Felix Schauwecker (Schwaben) Fünfter, Nick Dzierzawa (Heilbronn) Siebter. Am Sonntag war die A-Jugend dann dran. Moritz Schiefer (Schwaben) gelang ein siebter Platz. Das größte Lächeln hatte indes Clara Nagel (Mannheim): Sie setzte sich dank eines Versuchs weniger als die Zweitplatzierte an die die Spitze der Tageswertung. Lucy Müller (Karlsruhe) als Neunte und Franka Funk (Schwaben) als Zehnte rundeten das Ergebnis aus Sicht des Landeskaders ab.

Foto: DAV/Xaver Quintus

Sonstige Termine

Keine Termine

Wettkampftermine

13 Juli 2024
Süddeutsche Meisterschaft (Lead & Speed) Neu-Ulm
Neu-Ulm
21 Juli 2024
BWJC Speed Mannheim
Mannheim

Aktuelle Felssperrungen