dav_imagefilm.jpg

Unser Imagefilm zum Thema Wettkampfklettern
Video starten

leistungssport-04.jpeg
leistungssport_02.jpg
leistungssport_01.jpg
leistungssport_03.jpg

ifsc new logo2015 worldupDer neue internationale Kletterverband IFSC (International Federation of Sport Climbing) hat ein umfassendes Regelwerk für alle den Wettkampfbereich betreffenden Punkte verfasst. Dieses Reglement ist Grundlage für alle nationalen Wettkämpfe und wird durch die „Nationalen Wettkampfbestimmungen zu den internationalen Regeln für Sportkletterwettkämpfe" lediglich erweitert. Das Grundlagenpapier des Sportkletterns als Wettkampfsport ist die Sportordnung des DAV.

Detaillierte Bestimmungen für Schwierigkeits- und Boulderwettkämpfe in Deutschland enthalten die Nationalen Wettkampfbestimmungen. Diese sind für alle Aktiven und für die Wettkampfjury bindend. Die Wettkampfbestimmungen können unten als pdf-File heruntergeladen werden.

Grundlage hierfür sind die Internationalen Wettkampfbestimmungen. Diese sind auf internationalen Wettkämpfen der IFSC für teilnehmende Athleten bindend.

Angewendet wird das Reglement auf allen DAV-Sportkletterwettkämpfen von den DAV Schiedsrichtern und DAV Routensetzern.

Nationales Regelwerk in der Version 24.1
Synopse 23.1 zu 24.1

Auch für die Kids Cups gibt es ein Regelwerk, das in dieser Modus-Präsentation erklärt wird: Sie steht hier zum Download bereit. 

 

Sonstige Termine

Keine Termine

Wettkampftermine

15 Juni 2024
KC Rottweil (Toprope & Speed)
Rottweil
29 Juni 2024
KC Radolfzell (Bouldern & Speed)
Radolfzell

Aktuelle Felssperrungen