Am 24.04.2021 fand die außerordentliche Mitgliederversammlung des DAV Landesverbands Baden-Württemberg statt. Diese wurde erstmalig in der Verbandsgeschichte digital durchgeführt und erfreute sich im Vergleich zu vergangenen Mitgliederversammlungen einer noch größeren Teilnehmerzahl. Der erste Vorsitzende Dieter Porsche und der Schatzmeister Paul-Otto Walz berichteten über die Aufarbeitung der Finanzthemen, die seit der letzten Mitgliederversammlung im Herbst mit viel Einsatz angegangen wurde. Für die Jahresabschlüsse 2018, 2019 und 2020 wurde der Vorstand einstimmig entlastet. Auch für den Haushaltsplan 2021 erteilten die Mitglieder ihre volle Zustimmung. Der gesamte Vorstand bedankt sich für das Vertrauen und freut sich, den Blick fortan wieder verstärkt in die Zukunft richten zu können.

Schnappschuss Ao Mv 2

Wettkampftermine

Keine Termine

Ausbildungsprogramm

Aktuelle Felssperrungen

Newsletter

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden